Zum Inhalt
Organisatorisches

Anmeldung zu Sprachkursen

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise rund um die Anmeldung zu unseren Sprachkursen.

Veröffentlichung Kursprogramm

Tastatur mit Finger auf Anmeldebutton © t.b.a.

Das Kursprogramm wird semesterweise zu folgenden Terminen auf unserer Kursplattform veröffentlicht:

  • Sommersemester: 15. Februar
  • Wintersemester: 1. August

Die Anmeldung zu den Sprachkursen erfolgt über die Kursplattform.

Kursplattform

 

Allgemeine Infos

1. Studierende und Promovierende der TU Dortmund

Die Sprachkurse richten sich primär an eingeschriebene Studierende und Promovierende der TU Dortmund.

2. Zweithörende, Seniorenstudierende und Gashörende der TU Dortmund

An der TU Dortmund bereits eingeschriebene Zweithörende (inklusive UAR Studierende), Seniorenstudierende und Gasthörende können vorbehaltlich vorhandener Kursplätze an den Sprachkursen teilnehmen. Diese Personengruppen werden in der Kursplatzvergabe zweitrangig berücksichtigt.

Der Erwerb von Leistungsnachweisen samt Credits ist für Zweithörende möglich. Für Gasthörende ist der Erwerb von Leistungsnachweisen ausgeschlossen (Ausnahme sind Seniorenstudierende). Das Ablegen von Einstufungstests ist für die Gruppe der Gasthörenden nicht erforderlich und nicht vorgesehen.

Die Einschreibung als Zweithörer*in und Gasthörer*in erfolgt über das Dezernat Studierendenservice der TU Dortmund. Bitte beachten Sie, dass zwingend eine Einschreibung in einen Studiengang erfolgen muss, d.h. die Einschreibung als Gasthörer*in für den alleinigen Zweck der Sprachkursanmeldung ist nicht vorgesehen.

3. Andere Personengruppen

Mitarbeitende der TU Dortmund: Sprachkurse für Mitarbeitende der TU Dortmund werden über die Innerbetriebliche Weiterbildung angeboten.

Externe Personengruppen: Externe Personengruppen werden zu den Sprachkursen des Bereichs Fremdsprachen nicht zugelassen.

Zum Download:

Ordnung zu den Sprachkursen im zhb Bereich Fremdsprachen

Wenn Sie als Studierende/r oder als Promovierende/r an der TU Dortmund eingeschrieben sind, so haben Sie mit Ihrer Unikennung Zugang zu unserer Kursplattform. Loggen Sie sich über den SSO-Zugang ein und scrollen auf der Programmseite zu dem Sprachkurs Ihrer Wahl. Sie haben auch die Möglichkeit, über das Filtermenü direkt zu den einzelnen Sprachen zu springen. Bei dem Sprachkurs Ihrer Wahl klicken Sie auf den Anmeldebutton. Sie erhalten eine automatisierte Anmeldebestätigung.

Unter der Voraussetzung freier Kursplätze können Mitarbeitende der TU Dortmund an den Sprachkursen des Bereichs Fremdsprachen teilnehmen. Bei Interesse registrieren Sie sich mit Ihrer Unikennung über den SSO-Zugang und melden sich zwecks Beratung und Freischaltung Ihres Accounts bei uns per E-Mail.

  • Die Kurse sind während des Anmeldezeitraums auf unserer Kursplattform zur Anmeldung freigeschaltet.
  • Vor der Anmeldung überprüfen Sie bitte, ob Sie die Anmeldevoraussetzungen zu dem jeweiligen Kurs, zu dem Sie sich anmelden möchten, erfüllen. Bei den meisten Kursen auf den höheren Niveaustufen ist ein Nachweis von Vorkenntnissen notwendig (Vorgängerkurs, Einstufungstest). Sollten Sie die Anmeldevoraussetzungen nicht erfüllen, so ist eine Anmeldung nicht möglich (rote Spaltenmarkierung, Anmeldebutton bleibt deaktiviert).
  • Die Einstufungstests für die Sprachen Deutsch als Fremd­sprache, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch finden an festgelegten Terminen statt. Informieren Sie sich bitte über diese Termine unter Einstufungstests.
  • Beachten Sie unsere Informationen zur Kursplatzvergabe.
  • Informationen zum Erwerb von Leistungsnachweisen entnehmen Sie bitte den einzelnen Kursbeschreibungen sowie dem Menüpunkt Leistungsnachweise.
  • Bis zum Start der Anmeldephase (sowie unter bestimmten Umständen auch danach) behalten wir uns vereinzelte Änderungen der Kursdaten (Kurszeit, Kursort, Kursbeschreibung, Lehrkraft) vor.

Zum Download:

Termine & Fristen im WiSe 2022/23

  • Se­mes­ter: 1. Oktober 2022 – 30. März 2023
  • Vorlesungszeit: 10. Oktober 2022 - 3. Februar 2023
  • Vorlesungsfreie Tage: 1. November 2022, 24. Dezember 2022 - 6. Januar 2023

Die Anmeldung zu unseren Sprachkursen erfolgt über die Kursplattform innerhalb eines festgelegten Anmeldezeitraums. Bitte beachten Sie vor der Anmeldung die Kursbeschreibungen, die als PDF-Datei zum Download zur Verfügung stehen. Achtung: Bis zum Start der Anmeldephase (und im Bedarfsfall auch danach) können sich einzelne Kursdaten (Zeit, Ort, Inhalt) noch ändern.

Die Anmeldung zu den Kursen des WiSe 2022/23 ist in der Zeit von Mittwoch, 28. September 2022 bzw. Mittwoch, 29. September 2022 bis Freitag, 7. Oktober 2022 (bis 12:00 Uhr) möglich. Die Kurse werden zeitlich gestaffelt zur Anmeldung freigeschaltet.

Anmeldung WiSe 2022/23

Eine Anmeldung für die romanischen Sprachen ist im Zeitraum vom 28. September 2022 bis zum 7. Oktober 2022 (12:00 Uhr) möglich. Die Kurse  werden zeitlich gestaffelt wie folgt zur Anmeldung freigeschaltet.

28. September 2022:

  • ab 9:00 Uhr - Französisch
  • ab 9:30 Uhr - Italienisch und Portugiesisch
  • ab 10:00 Uhr - Spanisch

Eine Anmeldung für Englisch ist im Zeitraum vom 28. September 2022 bis zum 7. Oktober 2022 (12:00 Uhr) möglich. Die Kurse werden wie folgt zur Anmeldung freigeschaltet.

28. September 2022

  • ab 11:00 Uhr

Eine Anmeldung für die weiteren modernen Fremdsprachen ist im Zeitraum vom 29. September 2022 bis zum 7. Oktober 2022 (12:00 Uhr) möglich. Die Kurse werden zeitlich gestaffelt wie folgt zur Anmeldung freigeschaltet.

29. September 2022

  • ab 9:00 Uhr - Arabisch, Chinesisch
  • ab 9:30 Uhr - Kurdisch, Japanisch, Niederländisch
  • ab 10:00 Uhr - Schwedisch, Russisch, Türkisch, Polnisch

Eine Anmeldung für die individuelle Sprachlernberatung PAULLA ist ab dem 29. September 2022 möglich. Die Beratungsangebote PAULLA werden wie folgt zur Anmeldung freigeschaltet.

29. September 2022

  • ab 11:00 Uhr

Eine Anmeldung für die Deutschkurse  ist im Zeitraum vom t.b.a. bis zum 7. Oktober 2022 (12:00 Uhr) möglich. Die Kurse werden wie folgt zur Anmeldung freigeschaltet.

30. September 2022

  • ab 10:00 Uhr

Eine Anmeldung für Deutsche Gebärdensprache ist wie folgt möglich.

25. August 2022

  • ab 9:00 Uhr - DGS I und DGS II Kompaktkurse im September 2022 (WiSe 2022/23)
  • Anmeldung endet am: 2. September 2022 (12:00 Uhr)

29. September 2022

  • ab 11:00 Uhr - DGS I semesterbegleitend
  • Anmeldung endet am: 7. Oktober 2022 (12:00 Uhr)

16. Februar 2023

  • ab 9:00 Uhr - DGS I und DGS II Kompaktkurse im März 2023 (SoSe 2023)
  • Anmeldung endet am: 1. März 2023 (16:00 Uhr)
© olegkrugllyak​/​Shotshop.com

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Um mit dem Auto vom Campus Nord zum Campus Süd zu gelangen, gibt es die Verbindung über Vogelpothsweg/Baroper Straße. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Auto auf einem der Parkplätze am Campus Nord abzustellen und die H-Bahn zu benutzen, die die beiden Standorte bequem miteinander verbindet.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

 

 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem Airport Express innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan